Schwimmen und Baden

Schwimmen und Baden

Seen & Weiher bei der Seiser Alm

Völser Weiher

Die Seiser Alm ist während des gesamten Jahres ein Urlaubsgebiet, in dem man wunderbar Schwimmen und Baden kann. Während einige Hotels inzwischen eigene Bade- und Saunalandschaften mit In- und Outdoorpools eingerichtet haben, gibt es in der Region Seiser Alm aber auch Freibäder, Seen oder Erlebnisbäder.

Direkt in Völs zu Füssen des Schlern ist der beliebte Völser Weiher zu finden, der für seine hervorragende Wasserqualität sogar prämiert wurde. Lediglich das Abstellen des Autos auf dem nahe gelegenen PKW-Parkplatz ist kostenpflichtig, das Schwimmen in dem von wunderschöner Landschaft umgebenen See ist frei.

Sehr beliebt ist auch das Freibad Telfen in Kastelruth. Von Mitte Mai bis Mitte September kann in den solarbeheizten Becken nach Herzenslust herumgetobt und natürlich geschwommen werden. Ein Sprung-Turm steht ebenso zur Verfügung, wie ein Beach-Volleyball-Feld. Ein Restaurant mit Sonnenterrasse lädt zu Pausen zwischendurch ein.

Wer eine Anfahrt in Kauf nimmt, der kann von der Seiser Alm hinüber nach Brixen fahren und dort das 12.000 m² große und ganzjährig geöffnete Aquarena mit seinen Wasser- und Wellnesswelten besuchen.

Und schließlich gibt es in direkter Nachbarschaft zur Seiser Alm natürlich das Grödental, wo in der Ortschaft St. Ulrich das Erlebnis- und Familienbad Mardolomit auf Urlaubsgäste wartet. Außer in der Zeit von Mitte April bis Mitte Mai, kann man hier ein In- und Outdoor-Sportbecken, Solebäder, Whirlpools, Rutschen, Saunalandschaften und vieles andere mehr genießen.